Torgauer Strasse 62, D - 04318 Leipzig, Germany

+49 (0) 151 24 155 887 machens@efficientics.com

Hochvolt (HV)-Schulungen nach DGUV 200-005 (ehem. BGI8686) Stufen 1, 2 und 3

high voltage hochvolt schulung
hochvolt high voltage training

Bereits seit dem Jahre 1999 befasse ich mich mit Hochvoltantrieben. Damals waren die Kabel noch nicht Orange (jetzt ECE-R100), es gab den Begriff „Hochvolt“ noch nicht und Schulungen in diesem Bereich waren ausschließlich den elektrotechnischen Berufen vorbehalten. Als einer der ersten habe ich in Deutschland zusammen mit der TÜV SÜD Akademie GmbH die ersten Hochvolt-Schulungen durchgeführt und dadurch einerseits die Grundlage für weitere Entwicklungen in diesem Bereich gelegt und den Mitarbeitern eine sichere Umgangsweise mit den neuen Technologien der Hochvoltantriebe ermöglicht.

Hier einige Beispiele an Firmen, für die ich in den letzten Jahren HV-Schulungen durchgeführt habe:
  • ACTS GmbH & Co KG (Crash-test center)
  • Bertrandt
  • BLG Autoterminal (Logistik)
  • BMW (München)
  • BOSCH
  • BRP (Österreich)
  • Continental Engineering Services GmbH
  • Daimler
  • FEV (Motorprüfzentrum)
  • Feuerwehren und andere Rettungskräfte
  • IAV (Gifhorn)
  • Leoni Kabelsysteme GmbH
  • Mahindra & Mahindra (Chennai, Indien)
  • Maruti Suzuki (India)
  • Mercedes-AMG (Affalterbach)
  • Porsche Engineering (an mehreren Standorten)
  • SB LiMotive (Shanghai, China)
  • Siemens (Nanjing, China)
  • TATA (India)
  • Toyota F1 Team (Köln)
  • TÜV SÜD Akademie GmbH
  • Volkswagen
  • Webasto AG (Standheizungen)
  • Wilhelm Karmann GmbH
  • ZF Sachs